Paderborn – SC Freiburg 1:3 (1:2)

Erstmals in der Geschichte startet der SC Freiburg mit zwei Siegen in die Saison. Bei Aufsteiger Paderborn setzte sich der Sport-Club dank größerer Effizienz mit 3:1 durch und darf sich nun über den besten Saisonstart der eigenen Bundesligahistorie freuen. Auf der Gegenseite steht der SCP wie schon zum Auftakt in Leverkusen trotz ansehnlicher Leistung und vieler Chancen unter dem Strich mit leeren Händen da.
[zum ausführlichen Spielbericht]
[zur aktuellen Tabelle]

Source: © Feed by Kicker.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.