Paderborn – RB Leipzig 2:3 (0:3)

RB Leipzig hat am Samstagnachmittag mit 3:2 in Paderborn gewonnen. Der Champions-League-Teilnehmer führte bereits nach 240 Sekunden mit 2:0, legte noch vor der Pause das dritte Tor nach und sah bereits wie der sichere Sieger aus – doch nach Wiederbeginn meldete sich der Außenseiter eindrucksvoll zurück. Paderborn traf selbst zweimal, der Ausgleich gelang dem Aufsteiger allerdings nicht mehr.
[zum ausführlichen Spielbericht]
[zur aktuellen Tabelle]

Source: © Feed by Kicker.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.