Hertha – Bor. Mönchengladbach 2:2 (1:2)

In einem unterhaltsamen Bundesligaspiel trennten sich Hertha BSC und Borussia Mönchengladbach am Samstagnachmittag mit 2:2 (1:2). Die Fohlen mussten dabei ab der 13. Minute in Unterzahl spielen, da Keeper Yann Sommer nach einer Notbremse die Rote Karte sah.
[zum ausführlichen Spielbericht]
[zur aktuellen Tabelle]

Source: © Feed by Kicker.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.