Frankfurt – VfL Wolfsburg 4:3 (2:1)

Frankfurt und Wolfsburg lieferten sich ein Duell, das an Intensität und Offensivpower kaum zu überbieten war. In einem Wechselbad der Gefühle brachte die Eintracht mehr Effizienz auf den Platz, der VfL wurde etwas unter Wert geschlagen.
[zum ausführlichen Spielbericht]
[zur aktuellen Tabelle]

Source: © Feed by Kicker.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.