Wolfsburg – Hannover 96 3:1 (1:1)

Lange Zeit tat sich der VfL Wolfsburg im Niedersachsen-Duell gegen Hannover 96 am Samstagnachmittag schwer. Am Ende siegten die Wölfe durch ihre Effizienz mit 3:1 gegen das Schlusslicht, das sich über eine Stunde lang teuer verkaufte und einen Punkt verdient gehabt hätte. Am Ende stand das Team von Thomas Doll aber zum siebten Mal in Folge ohne Zählbares da.
[zum ausführlichen Spielbericht]
[zur aktuellen Tabelle]

Source: © Feed by Kicker.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.