Wolfsburg – FC Schalke 04 5:0 (1:0)

Dimitrios Grammozis hat in seinem ersten Auswärtsspiel als Trainer von Schalke 04 ein Debakel erlebt. Beim Gastspiel in Wolfsburg zerfiel sein Team nach dem Seitenwechsel in die Einzelteile und wurde mit einem 0:5 abgestraft. Der erste Treffer der Partie war dabei sinnbildlich für die gesamte Saison der Königsblauen.
[zum ausführlichen Spielbericht]
[zur aktuellen Tabelle]

Source: © Feed by Kicker.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.