Union – FC Augsburg 2:0 (0:0)

Der 1. FC Union Berlin hat im sechsten Pflichtspielduell mit dem FC Augsburg erstmals gewonnen. In einer umkämpften, aber nur über weite Strecken des zweiten Durchgangs unterhaltsamen Partie brachte Subotic die Hausherren direkt nach dem Seitenwechsel in Führung, die Ingvartsen kurz darauf noch aufstockte. Der FCA musste durch das 0:2 nicht nur den Kontrahenten in der Tabelle vorbeiziehen lassen, sondern auch das Ende einer weiteren Serie bedauern.
[zum ausführlichen Spielbericht]
[zur aktuellen Tabelle]

Source: © Feed by Kicker.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.