Leipzig – Hertha BSC 2:2 (1:1)

Hertha BSC hat nach zwei Siegen auch im dritten Spiel nach der Corona-Pause Zählbares mitgenommen. Beim 2:2 in Leipzig spielten die Hauptstädter allerdings eine halbe Stunde in Überzahl – und beförderten die Kugel über Torhüter Rune Jarstein einmal irgendwie ins eigene Tor.
[zum ausführlichen Spielbericht]
[zur aktuellen Tabelle]

Source: © Feed by Kicker.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.