Hertha – VfL Wolfsburg 0:1 (0:0)

Nach inspiriertem Beginn ließ der VfL Wolfsburg im Berliner Olympiastadion merklich nach, siegte am Ende aber dennoch mit 1:0 gegen Hertha BSC. Die Hauptstädter erzeugten gerade im zweiten Abschnitt wesentlich mehr Torgefahr als ihre Gäste, scheiterten aber immer wieder an VfL-Keeper Koen Casteels. Den entscheidenden Treffer markierte einer, von dem man ansonsten kaum etwas sah. Eine Serie fand ihr Ende.
[zum ausführlichen Spielbericht]
[zur aktuellen Tabelle]

Source: © Feed by Kicker.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.