Freiburg – RB Leipzig 3:0 (2:0)

Nach einem 3:1 gegen Gladbach am 9. Spieltag und einem 1:1 beim FC Bayern München am 10. Spieltag hat der SC Freiburg dem nächsten Bundesliga-Spitzenklub ein Bein gestellt und einen im Abstiegskampf wichtigen Dreier eingefahren. Gegen RB Leipzig gelang ein verdientes 3:0, das vor allem auch durch eine effektive Chancenverwertung auf den Weg gebracht wurde. Die Defensive der Sachsen erlaubte sich dabei ungewohnte Fehler.
[zum ausführlichen Spielbericht]
[zur aktuellen Tabelle]

Source: © Feed by Kicker.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.