Freiburg – Hertha BSC 2:1 (1:0)

Freiburg machte gegen Hertha mit einem hart erkämpften 2:1-Erfolg einen weiteren Schritt Richtung Klassenerhalt. Der Sport-Club verdiente sich die Pausenführung gegen keineswegs ungefährliche Berliner mit Mentalität und einem Chancenplus. Als die Partie zugunsten der im zweiten Abschnitt überlegenen Berliner nach dem Ausgleich zu kippen drohte, nutzte die Streich-Elf einen Standard zum Sieg.
[zum ausführlichen Spielbericht]
[zur aktuellen Tabelle]

Source: © Feed by Kicker.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.