Freiburg – Eintracht Frankfurt 1:0 (0:0)

Der SC Freiburg geht als Tabellenvierter in die Länderspielpause: Die Breisgauer fuhren am Sonntagabend einen knappen 1:0-Erfolg gegen Eintracht Frankfurt ein. Dabei profitierten die Hausherren auch von einer 45-minütigen Überzahlsituation. Denkwürdig sollte letztlich aber besonders die Nachspielzeit werden.
[zum ausführlichen Spielbericht]
[zur aktuellen Tabelle]

Source: © Feed by Kicker.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.