Freiburg – 1. FC Nürnberg 5:1 (2:0)

Nach acht sieglosen Partien in Folge hat der SC Freiburg zum Saisonausklang noch einmal einen Dreier eingefahren und den 1. FC Nürnberg mit 5:1 besiegt. Während der Club bei seiner Abschiedsvorstellung aus Liga eins enttäuschte, zeigten sich die Breisgauer über die gesamte Partie spielfreudig und gewannen auch in der Höhe hochverdient.
[zum ausführlichen Spielbericht]
[zur aktuellen Tabelle]

Source: © Feed by Kicker.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.