Frankfurt – Hertha BSC 2:2 (0:1)

Hertha BSC hat am Freitagabend den ersten Sieg unter Jürgen Klinsmann denkbar knapp verpasst: Der Hauptstadtklub führte bei Eintracht Frankfurt bereits mit 2:0, musste sich aber spät mit einem 2:2 begnügen. Die SGE stoppte durch diesen verdienten Punkt der Moral auch den freien Fall in der Liga.
[zum ausführlichen Spielbericht]
[zur aktuellen Tabelle]

Source: © Feed by Kicker.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.