Frankfurt – FC Augsburg 1:3 (1:2)

Der FC Augsburg hat einen immens wichtigen Dreier im Abstiegskampf gelandet – und das direkt im ersten Spiel unter Neu-Trainer Martin Schmidt. Die Fuggerstädter entschieden bei der Frankfurter Eintracht ein emotionales, spannendes wie sehr kurzweiliges Spiel mit 3:1 für sich – und fügten der SGE damit die erste Ligapleite in diesem Jahr bei. Ein Platzverweise spielte dem Gast dabei in die Karten.
[zum ausführlichen Spielbericht]
[zur aktuellen Tabelle]

Source: © Feed by Kicker.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.