Dortmund – Bayer 04 Leverkusen 3:2 (2:1)

In einem über weite Strecken äußerst unterhaltsamen Bundesligaspiel hat sich Borussia Dortmund mit 3:2 gegen Bayer Leverkusen durchgesetzt. Obwohl die Hausherren den Start verschlafen hatten, gingen sie nach einer halben Stunde aus dem Nichts in Führung und ließen sich auch vom zwischenzeitlichen Ausgleich nicht aus der Fassung bringen. Durch den ersten Dreier nach fünf sieglosen Pflichtspielen hält Dortmund den Vorsprung auf Verfolger München.
[zum ausführlichen Spielbericht]
[zur aktuellen Tabelle]

Source: © Feed by Kicker.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.