Bremen – SC Freiburg 2:1 (0:0)

Werder Bremen hat seine Ambitionen um die Europa-League-Plätze untermauert! Gegen gut organisierte, aber weitgehend defensiv agierende Freiburger bewiesen die Schützlinge von Florian Kohfeldt viel Geduld. Erst in der Schlussviertelstunde fielen beide Bremer Treffer beim 2:1-Erfolg. Dabei auch beteiligt: ein 40 Jahre alter Peruaner.
[zum ausführlichen Spielbericht]
[zur aktuellen Tabelle]

Source: © Feed by Kicker.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.