Bremen – Fortuna Düsseldorf 3:1 (1:1)

Der SV Werder Bremen hat Fortuna Düsseldorf am Freitagabend mit 3:1 geschlagen und damit erstmals nach fünf Bundesligaspielen ohne Sieg gejubelt. Die Hanseaten hatten über 90 Minuten mehr vom Spiel, mussten sich zur Pause aber mit einem ausgeglichenen Spielstand begnügen – ehe ihr Trainer mit drei Handgriffen entscheidenden Einfluss auf die Partie nahm.
[zum ausführlichen Spielbericht]
[zur aktuellen Tabelle]

Source: © Feed by Kicker.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.