Bremen – Fortuna Düsseldorf 1:3 (0:1)

Fortuna Düsseldorf hat Werder Bremen einen gehörigen Fehlstart in die 57. Bundesliga-Saison beschert und seinerseits den ersten Dreier an der Weser seit April 1977 gefeiert. Die Mannschaft von Friedhelm Funkel präsentierte sich beim neuen Bundesliga-Rekordverein (es war das 1867. Spiel für die Grün-Weißen) extrem kaltschnäuzig und profitierte von mehreren Fehlen in der Bremer Hintermannschaft. Da half den Hausherren auch ein klares Chancenplus nichts.
[zum ausführlichen Spielbericht]
[zur aktuellen Tabelle]

Source: © Feed by Kicker.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.