Wolfsburg – SC Freiburg 2:2 (2:1)

Das Duell um die Europapokalplätze zwischen dem VfL Wolfsburg und dem SC Freiburg hat keinen Sieger gefunden. In einem enorm abwechslungsreichen Bundesligaspiel mit zahlreichen Highlights trennten sich die beiden Konkurrenten mit 2:2. Vor allem der erste Durchgang bot Unterhaltung pur mit drei Toren, zwei VAR-Eingriffen – und einem Torschützen, der kurz zuvor noch heftig geblutet hatte.
[zum ausführlichen Spielbericht]
[zur aktuellen Tabelle]

Source: © Feed by Kicker.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.