Union – Eintracht Frankfurt 3:3 (2:2)

In einer abwechslungsreichen Partie trennten sich Union Berlin und Frankfurt 3:3. Die Köpenicker starteten furios und hätten ihre Doppelführung ausbauen können, ehe die Eintracht aufwachte und noch vor dem Kabinengang egalisierte. Nach viel Spektakel vor der Pause nahm der Unterhaltungswert in Durchgang zwei zwar ab, vor allem Kruse hatte in der Schlussphase aber noch einen Pfeil im Köcher.
[zum ausführlichen Spielbericht]
[zur aktuellen Tabelle]

Source: © Feed by Kicker.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.