Stuttgart – SC Freiburg 2:3 (0:2)

Freiburg beendete seine seit 2012 anhaltende Negativserie in Stuttgart in einem intensiven und packenden Spiel mit einem 3:2-Erfolg. Der Sportclub war beim Auftakt das reifere und effizientere Team und nutzte seine Chancen im Gegensatz zum emsigen Aufsteiger, für den zumindest ein Punktgewinn drin war und der sich für eine Aufholjagd nicht belohnte, konsequenter.
[zum ausführlichen Spielbericht]
[zur aktuellen Tabelle]

Source: © Feed by Kicker.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.