Bremen – Hertha BSC 1:4 (0:2)

Hertha BSC hat sich nach dem Aus im DFB-Pokal rehabilitiert und zum Bundesliga-Auftakt bei Werder Bremen verdient mit 3:1 gewonnen. Die Hauptstädter hatten spielerisch klare Vorteile und profitierten von Bremer Nachlässigkeiten gegen Ende des ersten Durchgangs. Die Grün-Weißen mussten hingegen nach einer Vorbereitung mit ausschließlich Siegen einen ersten Dämpfer hinnehmen.
[zum ausführlichen Spielbericht]
[zur aktuellen Tabelle]

Source: © Feed by Kicker.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.